Drucken

Klassenfahrten mit Hütter-Reisen

Eine Klassenfahrt mit Hütter-Reisen wird zum positiven Erlebnisse für Schüler und Lehrer durch:

  • sorgfältige Beratung und gründliche Planung
  • Unterbringung in guten und (jugend)gruppengerechten Häusern oder Hotels
  • ein attraktives und pädagogisch sinnvolles Rahmenprogramm
  • größtmögliche Flexibilität, z.B. beim Ausflugsprogramm vor Ort
  • FahrerInnen, die gerne mit Schülern und Jugendlichen reisen
  • moderne, sichere Reisebusse
  • und nicht zuletzt durch günstige Preise

Nach diesen Rahmenbedingungen werden alle unsere Reiseangebote ausgearbeitet und durchgeführt. Gerne berücksichtigen wir dabei Ihre Wünsche und Ideen. Ob themenspezifische Besichtigungen und Führungen, Zwischenstopps auf der Hin - oder Rückreise, ein Frühstück am Pont du Gard, wir sind für alles offen.