Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Liebe Reisegäste,

angenehme Frühjahrstemperaturen, erste wärmende Sonnenstrahlen: die Natur erwacht aus dem Winterschlaf! Ein herrliches Gefühl,  es beflügelt und inspiriert uns von herrlichen Urlaubstagen zu träumen. Lassen Sie sich mit unserem Newsletter, den Sie als unser Kunde bekommen,  in nördliche Regionen entführen.

Skandinavien lockt mit traumhaften Landschaften, tiefblauen Fjorden, dichten Wäldern und einsamer Wildnis! Dazu quirlige Hafenstädte wie Bergen oder faszinierende Metropolen wie Stockholm oder Oslo. 

Failté – Irland! Genießen Sie irische Gastfreundschaft und bewundern Sie die schroffen Klippen, Ruinen keltischer Klöster, sattgrüne Wiesen am Ring of Kerry und spüren den Flair Dublins, der schönen Hauptstadt bei einem Guinness im Bezirk Tempelbar.

Unsere Chauffeure und Reisebegleiter begrüßen Sie sehr gerne an Bord unserer Busse zu Ihrer Urlaubsreise – komfortabel, entspannend, gesellig, erlebnisreich... 

Ihr Reiseteam Hütter

Entdecken Sie die schönste Route zum Nordkap. Profitieren Sie von unserer langjährigen Skandinavienerfahrung.

Zur Reise >

Stationen der Rundreise:

  • Dublin
  • Kerry
  • Dingle
  • Cliffs of Moher

Die beeindruckende Tour begann für uns nach ca. 2 1/2 Std Flug bereits in Dublin, der Hauptstadt Irlands. Schon auf dem Weg zur Klosteranlage Clonmacnoise konnten wir die landschaftliche Vielfalt des grünen Eilandes bestaunen.

Ein Höhepunkt reihte sich an den nächsten: Cliffs of Moher, die 200m hohen, steil ins tosende Meer abfallenden Felswände, die karge, einzigartige Karstlandschaft des Burren mit seinen botanischen Besonderheiten und einsam verstreuten Landhäusern sowie die malerische Halbinsel Dingle mit sandigen Strandabschnitten, sattgrünen Weideflächen und sich an der Küste entlang schlängelnden Strassen des Slea-Head-Drive (Achtung: Linksverkehr). Dazu quirlige Städtchen mit knallbunten Fassaden und einladenden Fish & Chips Buden. Kreisende Küstenvögel begleiteten uns auf unserem Weg, vorbei an blühenden Rhododendren deren Farbenpracht ein herrlicher Kontrast zum azurblauen Atlantik bildeten.Eine Wanderung zum Muckross House mit seinem uralten Baumbestand und der exotischen Pflanzenvielfalt ließ die Herzen der Botaniker höher schlagen.

Abends herrschte dann Gemütlichkeit und Zeit mit den gastfreundlichen Iren ins Gespräch zu kommen, denn was wäre Irland ohne seine Pubs, Guinness und Musik! Aber auch die Kostprobe in einer alten Whiskybrennerei gehörte genauso wie eine rasante Step-show zu unserem Besuch auf der Insel. In Dublin wartete ein umfangreiches Besichtigungsprogramm auf uns: Trinity College mit seinem weltweit berühmten "Book of Kells" ein Meisterwerk der Buchmacherkunst, Templebar, die St Patricks Cathedral und Molly Malone. Zurück in Deutschland sind wir uns alle einig: Eine Reise nach Irland erhält das Prädikat: absolut empfehlenswert!

Schroffe Klippen, Ruinen keltischer Klöster, grüne Wiesen und Burgen der normannischen Herren säumen den Weg von Dublin im Osten zu den Küsten im Westen. Unsere Reise nimmt Sie mit zu den schönsten Seiten der Natur und dem Erbe der Kelten.

Zur Reise >

Auf den Spuren der Inga Lindström in Schweden

Es chauffiert und begleitet Sie der Skandinavienkenner Eberhard Mezger (vorgesehen)

7 Tage ab 895 €
Details >

Schottland besonders bezaubernd

1.Tag: Anreise Mit einem modernen Fährschiff von DFDS Seaways verlassen Sie den Hafen von Amsterdam und werden über Nacht bequem bis kurz vor die schottische Grenze gebracht. Genießen Sie das ...
9 Tage ab 1495 €
Details >

Die schönsten Fjorde in Südnorwegen

Entdecken Sie den Sognefjord, den längsten Fjord Europas: Mit seinen hoch aufragenden Felswänden wirkt er geradezu majestätisch. Aber auch viele weitere Fjorde, schneebedeckte Berge, der größte ...
8 Tage ab 1195 €
Details >

Madeira bezaubert, dank des ausgeglichenen, milden Klimas das ganze Jahr über, durch unglaubliche Blüten- und Pflanzenpracht. Weit geschwungene, grüne Täler wechseln sich ab mit herrlichen Eukalyptus- und Lorbeerwäldern.

Wiederholungsreise aufgrund begeisterter Gäste!

Zur Reise >

Die Poncha ist das traditionelle Getränk auf Madeira. Sie besteht typischerweise aus Aguardente de cana-de-açúcar, einem madeirischen Brand aus frischem Zuckerrohrsaft, Bienenhonig (seltener Melasse oder Rohrzucker) und einheimischen Zitronen in einem wechselnden Mischungsverhältnis von etwa einem Drittel. Rezepte gibt’s auch im Internet.

Autor:Copyright:unbekannt

Gardasee im Frühling und im Herbst

Kein Einzelzimmerzuschlag (begrenztes Kontingent)

5 Tage ab 410 €
Details >
Bildnachweis und Bildredaktion: BRÄUTIGAM GmbH & Co. KG - www.agentur-braeutigam.de

Amsterdam und Ijsselmeer - Holland von seiner besten Seite

Lernen Sie auf dieser Reise die Vielfältigkeit unseres charmanten Nachbarlandes Niederlande kennen. Der kleine Staat an der Nordsee besticht durch zahlreiche landschaftliche und kulturelle ...
4 Tage ab 395 €
Details >