REISE SUCHE

 

Mit Volldampf durch Schottland - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
R22101
Termin:
05.07.2021 - 12.07.2021
Preis:
ab 1260 € % pro Person

Lassen Sie sich in alte Zeiten zurückversetzen und erblicken Sie Schottland aus den Waggons von Dampf- und Museumszügen heraus. Viele historische Strecken verlaufen durch die schönsten Landschaften der Gegend. Diese Reise lässt nicht nur die Herzen von Eisenbahnromantikern höherschlagen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die vorbeiziehende malerische Landschaft Schottlands!

1.Tag: Anreise nach Amsterdam – Fährüberfahrt nach Newcastle

2.Tag: Newcastle – Glasgow – Loch Lomond – Fort William/Oban
Fahrt von Newcastle durch die grünen Hügellandschaften Nordenglands und die Southern Uplands nach Glasgow. Die ehemalige Industriestadt hat sich zur beliebten und belebten Kulturmetropole gemausert. Hier lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Georg Square, die Kathedrale u.v.m. bei einer 2-std. Stadtrundfahrt kennen. Nördlich der Stadt finden sich die Trossachs, ein herrliches Stück Natur nahe Loch Lomond, dem größten See des Landes. Fotostopp. Genießen Sie den Ausblick auf den See. Hotel im Raum Fort William/Oban für die nächsten 2 Nächte.

3.Tag: Ausflug Jacobite Steam Train
Magische Momente erleben Sie bei einer Fahrt mit dem Jacobite Steam Train, dessen historische Waggons als „Hogwart Express“ weltweit bekannt wurden. Die Fahrt ab Fort William durch eine landschaftlich traumhafte Gegend hat ihren ganz eigenen Zauber. Das absolute Highlight der Fahrt ist die Überquerung des Glenfinnan Viadukts, eine Brücke mit bogenhaften Pfeilern, durch die „Harry Potter“ Filme berühmt geworden. In Mallaig, haben Sie Zeit, das kleine Küstenstädtchen zu erkunden. Auf Ihrem Rückweg lohnt ein Stopp am wunderbaren Camusdarach Beach. Fast parallel führt Sie ihre Route nun in Richtung Fort William zurück und Sie erleben das Viadukt nochmals aus einem anderen Blickwinkel. Kurz vor Fort William lohnt an der berühmten Schleusentreppe Neptuns Staircase ein weiterer Fotostopp.
(Programmänderung aufgrund Zugfahrplan möglich).

4.Tag: Loch Ness – Highlands
Heute fahren Sie mitten durch das schöne schottische Hochland und erhaschen bei gutem Wetter vielleicht einen Blick auf den in 1344 m Höhe liegenden Gipfel des Ben Nevis, Großbritanniens höchstem Berg. Die Panoramastraße entlang des berühmten Loch Ness führt Sie direkt in die Hauptstadt der Highlands, nach Inverness. Am Westufer des Loch Ness, dem sagenumwobenen, tiefschwarzen See, machen wir Pause vor der malerischen Ruine von Urquhart Castle. Die steinigen Überbleibsel lassen noch erahnen, wie prachtvoll die Burg einst war und wie stolz und erhaben sie über Loch Ness thront. Halten Sie den Fotoapparat bereit – vielleicht gelingt es Ihnen ja, das Ungeheuer „Nessie“ zu erspähen! Lernen Sie im Anschluss die heimliche Hauptstadt des Hochlandes, Inverness bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) kennen. Entdecken Sie den viktorianischen Markt, St. Andrew’s Cathedral und Inverness Castle, mit traumhaftem Ausblick über die Stadt. Übernachtung in den Highlands.

5.Tag: Highlands – Strathspey Railway – Edinburgh
Wunderschöne Natur und spektakuläre Landschaften erwarten Sie heute bei einer Zugfahrt mit der Strathspey Railway durch die Highlands. Die restaurierte Dampfeisenbahn verdankt Ihren Ursprung Eisenbahnliebhabern, die sich zusammentaten, die alte, 16 km lange Strecke wiederherzustellen und zu betreiben. Vom Startpunkt Aviemore aus führt die Fahrt mit der Museumsbahn vorbei an heidebewachsenen Mooren und Wäldern über Boat of Garden bis nach Broomhill (Programmänderung aufgrund Zugfahrplan möglich). Weiter geht es zum nächsten Highlight des Tages! Einige Brennereien gewähren Einblicke in die Herstellung des schottischen Whiskys. Eine Verkostung des „flüssigen Goldes“ darf natürlich auch nicht fehlen. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte im Raum Edinburgh.

6.Tag: Edinburgh Stadtbesichtigung
Entdecken Sie die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten Edinburghs wie Edinburgh Castle, das Parlament, St. Giles Cathedral und vieles mehr. Die malerischen Gassen der Altstadt und die georgianische Neustadt werden Sie begeistern. Die elegante Anordnung der Straßen sowie die neoklassizistische Architektur zählen weltweit zu den Glanzleistungen ihrer Art. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit Edinburgh Castle zu besuchen oder alternativ Freizeit.

7.Tag: Edinburgh – Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam
Heute machen wir einen Abstecher zur mächtigen Seefestung Bamburgh Castle (Besichtigung). Das machtvoll auf einem Basaltfelsen über der Nordseeküste thronende Schloss zählt zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Weiterfahrt nach Newcastle. Check-In auf die Fähre, die Sie zurück zum europäischen Festland bringt.

8.Tag: Ankunft in Amsterdam – Heimreise

So wohnen Sie: gute Mittelklassehotels (alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC).

Info: Abfahrt ca. 06.00 Uhr / Rückkunft ca. 20.00 Uhr.
Programmänderungen aufgrund Zugfahrplan möglich.

Veranstalter: Hütter Reisen
Hier gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.

 

  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • Fährüberfahrten Amsterdam - Newcastle – Amsterdam
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet an Bord in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC (Etagenbett)
  • 5 x Übernachtung mit schottischem Frühstück
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Abendessen oder Buffet)
  • 1 x Fahrt mit dem Jacobite Steam Train oneway (Fort William – Mallaig oder retour)
  • Fahrt mit der Strathspey Railway oneway (Aviemore – Broomhill oder retour)
  • 2 Std. Stadtführung Glasgow
  • 4 Tages Rundreiseleitung vom 3. – 6. Tag mit Blue Badge Zertifikat
  • Eintritt und Besichtigung Whisky Distillery inkl. Verkostung
  • Eintritt Bamburgh Castle
  • Schottisches Hochlanddiplom

 

gute Mittelklassehotels

  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    1330 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2021
    1260 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmer-Zuschlag
    165 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine innen Doppelbett hin+rück
    24 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen, Etagenbett hin+rück
    36 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen, Unterbetten hin+rück
    76 €
  • Aufpreis 1 – Bettkabine innen hin+rück
    196 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine außen hin+rück
    244 €
  • 2 x Abendessen an Bord der DFDS Fähre
    54 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk