REISE SUCHE

 

Rumänien Rundreise - 11 Tage

Bildnachweis und Bildredaktion: BRÄUTIGAM GmbH & Co. KG-www.agentur-braeutigam.de
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
R21907
Termin:
28.08.2019 - 07.09.2019
Preis:
ab 1249 € pro Person

Siebenbürgen mit seinen Kirchenburgen, das einmalige Naturparadies des Donaudeltas und die Hauptstadt Bukarest gehören zu den Höhepunkten dieser außergewöhnlichen Reise. Genießen Sie einzigartige Kultur- und Naturschätze in einem touristisch aufstrebenden Land.

1.Tag: Anreise nach Budapest
Fahrt über Wien in die ungarische Hauptstadt Budapest.
2.Tag: Budapest – Klausenburg
Weiterfahrt durch die Westkarpaten nach Cluj (Klausenburg). Bei einem kleinen Rundgang lernen Sie das historische Stadtzentrum näher kennen. Der Ort ist eine der wichtigen Kulturhochburgen Rumäniens.
3.Tag: Klausenburg – Schässburg – Kronstadt
Heute geht die Fahrt durch das Siebenbürgische Hochland nach Sighisoara (Schässburg). Die heute noch bewohnte mittelalterliche Burg wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Am Nachmittag erreichen Sie das Burzenland und Brasov (Kronstadt), malerisch am Fuße der Südkarpaten gelegen. Sie besichtigen noch eine der schönsten Kirchenburgen Siebenbürgens, Tartlau.
4.Tag: Kronstadt – Burg Bran
Am Vormittag lernen Sie Kronstadt näher kennen. Wahrzeichen der Stadt ist die Schwarze Kirche, die größte südosteuropäische Hallenkirche. Am Nachmittag besuchen Sie die Burg Bran (Törzburg), auch als „Draculaschloss“ bekannt. So mächtig mitten in Transilvanien gelegen, erinnert es an die Beschreibung von Draculas Burg aus Bram Stokers gleichnamigen Roman.
5.Tag: Kronstadt – Tulcea
Heute verlassen Sie Transsilvanien und fahren in die Donautiefebene. Nachmittags erreichen Sie die Hafenstadt Tulcea.
6.Tag: Donaudelta – Schwarzmeerküste
Den heutigen Tag widmen Sie dem einmaligen Naturparadies des Donaudeltas, das Lebensraum für mehr als 300 Vogelarten bietet. Bei einer Schifffahrt durch das Delta, das von der UNESCO zum „Biosphären- Reservat“ erklärt wurde, sehen Sie ein Netzwerk von Kanälen, Seen, Schilfinseln und Auen. Am Nachmittag Weiterfahrt an die rumänische Schwarzmeerküste.
7.Tag: Schwarzmeerküste – Freizeit
Nutzen Sie den Tag zum Entspannen an der herrlichen Schwarzmeerküste.
8.Tag: Schwarzmeerküste – Bukarest
Fahrt in die rumänische Hauptstadt Bukarest. Bei einer ausführlichen Stadtführung lernen Sie das einstige Paris des Ostens näher kennen. Sie sehen unter anderem das Parlamentsgebäude, eines der größten Gebäude der Welt und den Triumphbogen.
9.Tag: Bukarest – Hermannstadt
Am Nachmittag erreichen Sie Sibiu (Hermannstadt). Die Stadt am Zibin war 2007 Kulturhauptstadt Europas. Der mittelalterliche Stadtkern hat zahlreiche Zeugnisse aus 900-jähriger Geschichte bewahrt. Im Mittelalter erlebte der Ort einen wirtschaftlichen Aufschwung dank der Zünfte. Trotz ihres geschrumpften Umfangs ist die Evangelische Landeskirche auch heute noch die größte evangelische Kirchengemeinde in Rumänien und setzt zahlreiche Akzente im kulturellen Leben der Stadt. Bei einem Rundgang zeigt Ihnen der Reiseleiter die schön restaurierte Hermannstädter Altstadt mit Kleinem und Großem Ring.
10.Tag: Hermannstadt – Temeschwar – Budapest
Die Fahrt führt durch den Unterwald vorbei an Sebes (Mühlbach) und Deva ins Banat nach Temeschwar wo Sie den örtlichen Reiseleiter verabschieden und zur rumänisch/ ungarischen Grenze fahren. Weiterfahrt vorbei an Szeged nach Budapest. Hotelbezug
und Übernachtung.
11.Tag: Budapest – Heimreise
 

So wohnen Sie: Hotels der guten Mittelklasse (3- und 4-Sterne Kategorie, alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad und TV).

Ein Frühbucherrabatt von 90,- € kann nach Verfügbarkeit vom Reisepreis abgezogen werden.

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit EBT Heilbronn durchgeführt.

Hier gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.

  • Reise im modernen Reisebus
  • 10 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 10 x Abendessen in den Hotels oder in einem typischen Restaurant
  • örtlicher Reiseleiter ab dem 2. bis 10. Tag
  • Stadtführungen in Schäßburg, Kronstadt, Bukarest und Hermannstadt
  • Schifffahrt ins Donaudelta
  • Mittagessen auf dem Schiff im Donaudelta
  • Folgende Eintritte sind inklusive: Klosterkirche Schäßburg, Kirchenburg Tartlau, Schwarze Kirche Kronstadt, Stadtpfarrkirche Hermannstadt, Burg Bran

Gutes Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    1249 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Crailsheim - Zentraler Omnibusbahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Einzelzimmer
    200 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk